IBM Gebäude A | Quelle: Katja Kupka

smcffm Insights: Social Collaboration bei IBM und Hamm Reno am 2. März

Social Media privat zu nutzen ist mittlerweile Alltag. Schnell die Urlaubsfotos auf Facebook posten, sich mit Kollegen auf XING verlinken oder im schnellen Nachrichtenstrom auf Twitter mitschwimmen – doch wie sieht es mit Social Media in den Unternehmen aus? Wo gibt es Social Collaboration mit internen Wikis, Blogs und Foren, um Wissen zu teilen und die interne Kommunikation zu verbessern? Und wenn es solche Tools gibt, werden diese auch von allen Mitarbeitern genutzt, nicht nur von Digital Natives oder Heavy Usern aller Altersklassen? Wie motiviert das Unternehmen jene Mitarbeiter, die sich all dem verschließen?

Unsere Speaker und ihre Themen

Zu diesen und weiteren spannenden Fragen werfen unsere Insights am 2. März einen Blick hinter die Kulissen von IBM Deutschland und Hamm RenoBarbara Koch von IBM eröffnet den Abend. Als Leader Social Business hat sie die Vogelperspektive und teilt mit uns ihren Erfahrungsschatz über vielfältige Herausforderungen und Erfolgsgeschichten mit internen sozialen Netzwerken ihrer Kunden in unterschiedlichen Branchen.

Barbara Koch, Solution Sales Leader Social Business und Commerce

Barbara Koch, Solution Sales Leader Social Business und Commerce

Gerrit Welling, Projektleiter Retail Tomorrow, nimmt uns mit in die Welt der Schuhe. Er schildert anschaulich die Herausforderungen bei der Einführung von Social Collaboration in der Hamm Reno Group, einem der größten europäischen Schuhhändler.

Gerrit Welling von der Hamm Reno Group

Gerrit Welling von der Hamm Reno Group

Aller guten Dinge sind drei. Daher freuen wir uns außerdem ganz besonderes auf Stefan Pfeiffer und Sascha Giersch von IBM, die uns das Thema „Mitarbeiter als Markenbotschafter – Authentizität statt Anonymität“ nahebringen. Stefan Pfeiffer ist Marketing Leader Mobile & Social Solutions DACH und bloggt auf StefanP’s Business Blog.

Stefan Pfeiffer

Stefan Pfeiffer von IBM

Sascha Giersch ist in Social Software Sales Banking bei IBM tätig und hat den Social Media Club Ffm gemeinsam mit seiner Kollegin Sonja Albrecht bei der Vorbereitung der Insights tatkräftig unterstützt.

Anmeldung

Wie Ihr es von unserer beliebten Veranstaltungsreihe kennt, gibt es nach den Vorträgen noch ausreichend Zeit für angeregte Diskussion und einen entspannten Austausch. Aus Kapazitätsgründen ist eine Anmeldung zum Event nötig. Zur Anmeldung geht es hier entlang: XING-Event Sollten wir Euch im direkten Kontakt einen Platz auf der Gästeliste bestätigt haben, gilt dies natürlich gleichfalls als Anmeldung. Sprecht uns gerne für einen Platz auf der Warteliste an, falls wir ausgebucht sind.

Livestream

Ihr habt keinen Platz mehr bekommen oder wohnt nicht im Rhein-Main-Gebiet? Dank der großzügigen Unterstützung unseres Sponsors Livestream.watch können wir Euch die Liveübertragung des Events anbieten. Über diesen Link sind wir ab 18:30 Uhr live on airStream-Café Livestream für smcffm

Wegbeschreibung

Wer mit der S-Bahn anreist, braucht diesen Herrn nicht nach dem Weg zu fragen, er ist wenig gesprächig. Wie Ihr weiter unten seht, ist unser Veranstaltungsort

Skulptur am Bahnhof Eschborn | Quelle: Katja Kupka

Bahnhof Eschborn | Quelle: Katja Kupka

aber ganz einfach zu finden und nur 8 Gehminuten von der Station entfernt. Für die Autofahrer stehen Gästeparkplätze zur Verfügung.

Wegbeschreibung Bahnhof Eschborn | Quelle: Katja Kupka

Bahnhof Eschborn | Quelle: Katja Kupka

vom S-Bahnhof Eschborn Süd zu IBM | Quelle: Katja Kupka

vom S-Bahnhof Eschborn Süd zu IBM | Quelle: Katja Kupka

Wegbeschreibung zu IBM | Quelle: Katja Kupka

Jetzt noch über die Brücke | Quelle: Katja Kupka

gleich am Ziel bei IBM | Quelle: Katja Kupka

Gleich am Ziel bei IBM | Quelle: Katja Kupka

Katja Kupka, Orgateam Social Media Club Frankfurt #smcffm

Advertisements

4 Gedanken zu „smcffm Insights: Social Collaboration bei IBM und Hamm Reno am 2. März

  1. Peter Döppler

    Gestern hatte ich auch aus der Ferne Gelegenheit an der Veranstaltung teilzunehmen. Tolle Vorträge von sehr guten Referenten!
    Wird es den Live-Stream als Video geben? Und wenn ja, wo wird das dann online gestellt?
    In jedem Falle: Weiter so!

    Gefällt mir

    Antwort
    1. Katja Kupka Autor

      Herzlichen Dank für die positive Rückmeldung. Der Livestream wird noch als Video eingestellt, spätestens im Laufe der nächsten Woche. Behalten Sie dafür bitte das Streamcafe http://stream.cafe/ unseres Partnerunternehmens Livestream.watch im Auge. Beste Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Katja Kupka vom Orgateam smcffm

      Gefällt mir

      Antwort
  2. Pingback: Noch mehr Intranet-Trends für die Zukunftsfähigkeit Ihres digitalen Arbeitsplatzes | Nachrichten, Tipps & Anleitungen für Agile, Entwicklung, Atlassian Software (JIRA, Confluence, Stash, ...) und //SEIBERT/MEDIA

  3. Pingback: More Trends for the Sustainability of Your Digital Workplace | News, tips & guidance for agile, development, Atlassian Software (JIRA, Confluence, Stash, ...) and //SEIBERT/MEDIA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s